Aktuelles


Angebotsanfrage für die Ausführung einer Fremddienstleistung

07.06.2010

Die Gesellschaft PRAWTECH Sp. z o.o. informiert, dass ein Vertrag zwischen der Firma MARR Kraków und der PRAWTECH sp. z o.o. über die Subventionierung des Projekts mit dem Namen „Ausarbeitung des Plans der Exportentwicklung für die Gesellschaft PRAWTECH Sp. z o.o.“ unterzeichnet wurde.


Erweiterung des Produktionssortiments

06.03.2010

Hiermit informieren wir unsere Kunden, dass wir unser Angebot im Bereich stabilisierter Rohre um Produkte mit dem Durchmesser von 75 mm erweitert haben. Der Durchmesser von 90 mm wird innerhalb der nächsten Wochen erhältlich sein.

Auf dieser Weise umfasst unsere Produktion jetzt STABI-Rohre (PPR-ALU-PPR) mit Durchmessern von 16 bis 90 mm sowie zwei Druck-Typenreihen: S 2,5 und S 3,2 (PN25 und PN20).


ACHTUNG!!! STABI-Rohre aus unserer Produktion bereits im vollen Umfang erhältlich!

05.04.2008

Es freut uns, unsere Kunden informieren zu können, dass wir bereits über stabilisierte Rohre (PPR-ALU-PPR) mit Durchmessern von 16 bis 63 mm verfügen, die in unserem Werk hergestellt werden.

Die Anwendung dieser Rohre in Installationen ermöglicht die Eliminierung der Erscheinung einer übermäßigen Wärmedehnung der Rohre aus Kunststoffen.

Die Anwendung dieser Rohre in Installationen ermöglicht die Eliminierung der Erscheinung einer übermäßigen Wärmedehnung der Rohre aus Kunststoffen.

Unter dem Einfluss von Temperaturänderungen des in der Installation fließenden Mediums, verlängern oder verkürzen sich die eingesetzten Rohre. Diese Erscheinung tritt bei Rohren aus den verschiedensten Materialien auf, auch bei Polypropylenrohren. Kunststoffrohre unterliegen dieser Erscheinung in größerem Maß im Vergleich zu Metallrohren. Um die Kennziffer der linearen Dehnbarkeit zu verringern, wurde eine spezielle Art PP-R-Rohre erstellt, die die Vorteile von Kunststoff- und Metallerzeugnissen verbinden. Dabei handelt es sich um sogenannte stabilisierte Rohre.

Die sogenannten STABI-Rohre bestehen aus 5 Schichten: dem das Medium leitende Rohr, einer stabilisierenden Aluminiumeinlage, der äußeren Deckschicht sowie zwei Haftschichten, die das Ganze zusammenhalten. Dank eines solchen Aufbaus wird die Kennziffer der thermischen Dehnbarkeit der Rohre auf ein Viertel verringert.

Die Kennziffer der thermischen Dehnbarkeit λ für Polypropylenrohre vom Typ 3 beträgt:
● 0,150 mm/m*K – für einheitliche Rohre,
● 0,035 mm/m*K – für stabilisierte Rohre (mit Aluminiumeinlage).


Wir produzieren interne Rohrinstallationen aus Polypropylen vom Typ Random.

01.02.2007

Zu den Vorteilen dieses Systems gehören:
- Modernes System, bestehend aus Rohren und Formstücken aus Polypropylen PP-R, das speziell für die Montage zuverlässiger, kostengünstiger und haltbarer interner Wasserleitungs- und Heizungssysteme projektiert wurde.
- Zur Anwendung in neuen und renovierten Gebäuden,
- Die Elemente des Systems sind physiologisch und mikrobiologisch neutral,
- Hervorragende chemische Beständigkeit und vollständiges Fehlen von Korrosion.

1 2 3

KONTAKT

PRAWTECH Sp. z o.o.

ul. Garbarska 43
32-340 Wolbrom

tel. (+48 32) 644 27 78
fax (+48 32) 644 27 48


COPYRIGHT PRAWTECH SP Z O.O.

www.itband.pl